Album des Monats – Februar #MusicManiac2

ad//unbezahlte Werbung

Here we Go, ein neuer Monat ist angebrochen und ich hab so das Gefühl es wird ein guter. Aber lasst uns noch einmal zurück gucken auf den Februar. Zeit für die 2. Ausgabe #MusicManiac – hier ist mein Album des Monats:

Album des Monats Februar:

Reputation von Taylor Swift

Songanzahl: 15

Erscheinungsdatum: 10.11.2017

Gerne: (Dance, Urban) Pop

Dieses Album ist nicht neu erschienen, es ist sogar schon seit fast drei Jahren draußen. Und trotzdem hat es mich erst jetzt so richtig gecatcht. Generell höre ich in letzter Zeit viele von Taylors Liedern, ältere wie auch neuere. Vor ein paar Jahren hätte ich noch verächtlich den Kopf geschüttelt, ich hatte das Vorurteil, dass sie mir zu Girly und der Inbegriff des flachen Mainstream-Pops sei. Das hat sich gewandelt. Ich bin überzeugt davon, dass Taylor ein Talent dafür hat, vor allem natürlich über die Liebe zu philosophieren und damit Herzen zu erreichen. Und dabei eben nicht extrem melodramatisch zu klingen.

Warum ist dann ausgerechnet reputation mein Album des Monats? Ich denke das hängt zum Einen damit zusammen, dass ich vor kurzem die Netflix Doku „Miss Americana“ angeschaut habe – die ist übrigens auch oder gerade für Nicht-Fans interessant – und dadurch die Hintergründe des Albums besser verstanden habe. Welchen Schmerz, welche Erfahrungen sie darin verarbeitet. Wieso sie das Bedürfnis hatte zur „New Taylor“ mit neuem Sound und Image zu werden (auch wenn sie sich im aktuellen Album „Lover“ eher wieder der „original Taylor“ anzunähern scheint).

Ich liebe wie direkt und selbstironisch die Songs sind, z.B. Delicate – und manchmal auch voller Wut über andere, wie „Look what you made me do“. Dann ist da natürlich auch das „typische“ Gefühlschaos, das Heraus-Singen einer frischen Verliebtheit, nicht zu überhören in „King of my heart” und „Call it what you want”. Letzteres ist übrigens aktuell mein Lieblingslied aus dem Album, doch das variiert bei mir von Stimmung zu Stimmung.

Welches Album habt ihr den letzten Monat rauf und runter gehört? Schreibt‘s in die Kommentare! Und vergesst nicht mir auf Instagram und co. zu folgen, falls ihr es noch nicht tut, denn da teile ich jeden Sonntag meine Musik Favoriten der Woche als Story!

Xoxo & bis bald – eure Leo ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s