„Problemzonen“ annehmen für mehr Selbstliebe, #overthinking

I let my hair down on Thursday And I don’t care who’s watching me I’m gonna look in the mirror And I'm gonna love what I see. So tired of feeling afraid of what they might think, what they'll say So tired of all my own doubts and getting in my own way... Song:  Thursday …

„Problemzonen“ annehmen für mehr Selbstliebe, #overthinking weiterlesen

Podcast-Favoriten von Achtsamkeit bis News #leoloves

Ist euch auf eurem liebsten Streaming-Dienst etwas aufgefallen? Podcasts sprießen zur Zeit aus dem Boden wie Unkraut. Coaches, Journalisten, Künstler, Sänger - sie alle haben scheinbar das plötzliche Bedürfnis sich der Welt (noch mehr als zuvor) mitzuteilen. Manche präsentieren ihre Inhalte mit Struktur und Konzept, manche reden eher ganz entspannt drauf los. Und das Konzept …

Podcast-Favoriten von Achtsamkeit bis News #leoloves weiterlesen

Fitness-Trend vs. Selbstliebe – (wie) passt das zusammen?

Ich war lange Zeit kritisch gegenüber dem Fitness-Trend. Plötzlich eiferten scheinbar alle irgendwelchen Influencern nach. Wieso sollte man sich mehrmals die Woche selbst an merkwürdigen Geräten quälen, nur um sich dann nicht mehr ganz so schlecht fühlen zu müssen, wenn man die Flut an Fotos von durchtrainierten und scheinbar perfekten Mädels auf Instagram sieht? Ich …

Fitness-Trend vs. Selbstliebe – (wie) passt das zusammen? weiterlesen

Neues Jahr, neues Glück & wie es mit leoslovelymess weiter geht!

2019 hat - wie ich finde - endlich begonnen. Ich hoffe, ihr seid mit euren Liebsten und einem positiven Blick nach vorne hinein gestartet.  Auf dieses Jahr freue ich mich besonders, weil es für ich wie ein Überraschungs-Geschenk ist, von dem ich jeden Tag ein kleines Stück mehr aufreißen darf! Es wird sich viel verändern …

Neues Jahr, neues Glück & wie es mit leoslovelymess weiter geht! weiterlesen

Meditieren, wieso eigentlich (nicht)?! – Selfcare Challenge #3

Warum sollte man meditieren? Und gibt es überhaupt die eine, richtige Methode? In den letzten Monaten habe ich mich immer mal wieder damit beschäftigt, meistens jedoch eher halbherzig und nie länger als zwei drei Tage hintereinander regelmäßig meditiert. Dabei ist das etwas, das so viel im Leben verändern kann, wenn man sich wirklich darauf einlässt. …

Meditieren, wieso eigentlich (nicht)?! – Selfcare Challenge #3 weiterlesen

#selfcare – die Beziehung zu sich selbst pflegen

Selfcare. Ein Wort, das in letzter Zeit in Social Media umher geworfen wird wie Konfetti. Ein Trendwort, das wie so Vieles bald wieder verschwindet? -  Ich hoffe nicht! Selbstliebe, Achtsamkeit und -  was für mich ein Teilaspekt von beidem ist-  Selbstfürsorge bzw. Selfcare sind Themen, die endlich für jeden zugänglich in den Medien präsent sind. In …

#selfcare – die Beziehung zu sich selbst pflegen weiterlesen

#Selbstliebe & die Macht deiner inneren Stimme

"Liebst du dich eigentlich selbst?" Die wenigsten Menschen in unserer Gesellschaft würden diese Frage sofort oder entschieden mit JA beantworten. Aber warum eigentlich?! Uns wird ständig eingetrichtert, dass wir besser, erfolgreicher, schöner sein sollen. Bei diesem Maßstab, der kein Ende nach oben hin zu haben scheint ist es ziemlich schwierig sich selbst so zu akzeptieren …

#Selbstliebe & die Macht deiner inneren Stimme weiterlesen

Fitness & Selbstliebe – und wie das zusammenpasst #motivation

Ich war lange Zeit kritisch gegenüber dem Fitness-Trend. Plötzlich eiferten scheinbar alle irgendwelchen Influencern nach. Wieso sollte man sich mehrmals die Woche selbst an merkwürdigen Geräten quälen, nur um sich dann nicht mehr ganz so schlecht fühlen zu müssen, wenn man die Flut an Fotos von durchtrainierten und scheinbar perfekten Mädels auf Instagram sieht? Ich …

Fitness & Selbstliebe – und wie das zusammenpasst #motivation weiterlesen